Bericht über „Stadt, Land, Spielt“ 2017 in Freiburg

Pünktlich um 14:00 Uhr standen die ersten Spieler in der Oase und konnten sich schon einmal einen Überblick über die angebotenen Spiele machen.

Ob jung oder alt wurde dann auch gleich an verschiedenen Tischen losgespielt nachdem sich jeweils genügend Mitspieler und ein Regelerklärer gefunden hatten.

Erfreulich war, dass neben einigen neuen Spieleinteressierten auch Teilnehmer der anderen Freiburger Spieletreffs wieder mit von der Partie waren.

Und so verbrachten ungefähr 25 Spieler aus Freiburg und Umgebung einen schönen Samstag Nachmittag (am 9.9.2017), wie auch die folgenden Fotos zeigen:

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Treff Vauban veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf × fünf =