Nachbericht: Munterer Spielenachmittag in der Oase

Wenn Jung und Alt das Würfelglück beschwören, ihre nächsten Spielzüge planen und sich spielerisch mit den Mitspielern messen, dann handelt es sich um einen gelungenen Familienspieletag – so geschehen am Sonntag, den 18.11.2012 in der Oase im Vauban.

An fünf Tischen spielten Eltern mit ihren größeren Kindern einfache und aktuelle Strategiespiele, welche neugierig auf weitere spannende Spielerlebnisse machten. Für Fragen und Spieleerklärungen standen dabei die Organisatoren des Spieletreffs Vabanque zur Verfügung. Auf alle Fälle hatten die Teilnehmer sichtlich Spaß und fühlten sich gut unterhalten.

Wer den Schnuppertag verpasst hat und sich für herausfordernde und neue Brettspiele interessiert, kann gerne zum regulären Spieleabend des Spieletreffs Vabanque kommen, welcher jeden Dienstag ab 20:00 Uhr in der Oase stattfindet.

Dieser Beitrag wurde unter Treff Vauban veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Nachbericht: Munterer Spielenachmittag in der Oase

  1. Horst sagt:

    Und ich wollte Allen, die da waren und mitgeholfen haben, sei es durch die Mithilfe ‚vor Ort‘, sei es durch das Mitbringen der Spiele, danken.
    Gruß Horst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sieben − 7 =